Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Speisewagen auf Hochgebirgspässen
18.12.2020, 16:18
Beitrag: #1
Speisewagen auf Hochgebirgspässen
Die NZZ berichtet über eine etwas bizarre Bedrohung durch Mussolinis Italien und die Schweizer Gegenmaßnahmen

https://www.nzz.ch/schweiz/diktator-muss...obal-de-DE

aus dem Link
Zitat:Vor allem aber führen die provozierenden Bahnwaggons zu einem Schub im Festungsbau am Gotthard selbst. Die aus dem 19. Jahrhundert stammenden Artilleriewerke Forte Airolo und Motta Bartola sowie die Kampfanlagen des Forte Ospizio auf dem Gotthardpass sind veraltet.

"Nichts ist befriedigender, als sich an Schwierigkeiten zu erinnern, die man gemeistert hat." (N. Stoffel)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Speisewagen auf Hochgebirgspässen - Suebe - 18.12.2020 16:18

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds