Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Napoleons zwei Seiten
04.06.2012, 16:48
Beitrag: #5
RE: Napoleons zwei Seiten
(04.06.2012 00:39)Viriathus schrieb:  
(03.06.2012 14:12)Annatar schrieb:  Ziemlich doppelmoralisch oder ??
Eher täuschend. Ich wage zu behaupten, dass nur eine der Ansichten seine wirklich vertretene war.

Ja, und vermutlich erstere.





Zum gesamten Thema:

Interessante Gegenüberstellung, danke, dass du das so hervorgehoben hast. Aber etwas wirklich außergewöhnliches war das nicht.

Die Bevölkerung musste mit Propaganda gefüttert werden, wollte man im politischen Sinne bestehen. Das Volk musste seine Kampfparolen angenommen hören, sonst erzwang es das mit Gewalt. Kurz - die Bevölkerung wollte (in antiken Worten) "Brot und Spiele". Ich meine das in dem Sinne, dass das Volk nicht genau erläutert haben wollte, was das beste für das Land ist, sondern einfach das verwirklicht wissen wollte, was ihnen früher eingetrichtert wurde.

So war das bei Napoleon, aber so war das auch bei den meisten Herrschern, die nicht ganz legitimiert waren. Schon antike Usurpatoren täuschten der Bevölkerung tolle Reformen vor. Reden vor einfachem Volk gab es noch nicht, aber ich erinnere mich an eine Gesetzesänderung eines römischen Kaisers (das heißt, ich erinnere mich natürlich nur daran, von ihr gelesen zu habenTongueWink). Die Steuern wurden radikal gesenkt, was damals dringend nötig war. Aber in Wirklichkeit wurden sie doppelt so oft eingetrieben.

Auch später waren Gegenkönige oft brilliante Redner (der zweite Pseudodimitri aus Russland wird wohl nur wenigen etwas sagen...). Nicht zuletzt Hitler, der ja seine berühmt-berüchtigten Fensterreden hielt: Zu den Alliierten und zur Bevölkerung wurden Friedensglorifizierungen hingeheuchtelt, während in den Fabriken massiv aufgerüstet wurde. Ganz gleich war es auch bei Napoleon.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Napoleons zwei Seiten - Annatar - 03.06.2012, 14:12
RE: Napoleons zwei Seiten - WDPG - 03.06.2012, 14:19
RE: Napoleons zwei Seiten - Annatar - 03.06.2012, 14:21
RE: Napoleons zwei Seiten - Viriathus - 04.06.2012, 00:39
RE: Napoleons zwei Seiten - Maxdorfer - 04.06.2012 16:48

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Suche Bücher über Napoleons Strategie NoCP 2 3.535 12.09.2016 16:32
Letzter Beitrag: NoCP

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds