Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
,,Fehlende" qualifizierte Arbeiter
14.08.2012, 22:59
Beitrag: #1
,,Fehlende" qualifizierte Arbeiter
Es heißt ja dass es in Österreich zu wenig qualifizierte Arbeiter gibt.
Aber es gibt ein derart bescheuertes Gesetzt das besagt dass
Asylbewerber ihren Studientitel wie:Diplom,Professor etc. mehr oder
weniger weggenommen werden. Mein Vater der während
der Jugoslawischen Kriegen nach Österreich flüchtete war Diplom Pfleger.
Als er Asyl bekam hatte er aber nicht mehr den Titel da er nicht in
Österreich Studierte. Ich weis er kann sich mehr als glücklich
schätzen in Österreich aufgenommen zu werden aber so etwas
finde ich ungerecht.

Was meint ihr?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
,,Fehlende" qualifizierte Arbeiter - Josip - 14.08.2012 22:59

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds