Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Maurische Slawen-Slawische Mauren ?
28.07.2014, 23:13
Beitrag: #1
Maurische Slawen-Slawische Mauren ?
n einem Buch über die Araber in Spanien habe ich ,leider nur in einem Nebensatz ohne nähere Ausführungen erwähnt , gelesen, daß die ostspanischen Taifa-Reiche ,die nach dem Zerfall des Kalifats von Cordoba entstanden teilweise von Slawen beherrscht worden sein sollen-
Nun weiß ich zwar,daß im 7. Jhdt. eine von Neboulos geführte,slawische Armee in byzantinischen Diensten in Kleinasien zu den Arabern übergelaufen ist aber für Spanien ist mir das nicht bekannt.

Könnte es sich schlich um eine felerhafte Übersetzung des arabischen Begriffs der "Saqaliba" handeln - was ja jenach Kontext Soldaten, Palastwachen ,Eunuchen oder Sklaven bedeuten kann oder gab es tatsächlich maurisch-slawische Beziehungen in Spanien und wie sahen die dann aus ?.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Maurische Slawen-Slawische Mauren ? - zaphodB. - 28.07.2014 23:13

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sind die Griechen eigentlich Slawen? Dietrich 14 18.019 02.07.2012 18:47
Letzter Beitrag: Dietrich

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds