Antwort schreiben 
Der Buchstabe "w" im Deutschen
06.04.2016, 10:00
Beitrag: #5
RE: Der Buchstabe "w" im Deutschen
(05.04.2016 19:14)913Chris schrieb:  Das "W" war auch im Deutschen ursprünglich ein "Doppel-U". Auch das "U" und das "V" unterschied mach nicht. Daher ist "Ouw" wohl eher ein "Ow" und mit "Au" korrekt ausgesprochen. Erst mit dem Neuhochdeutschen kam der Hauchlaut "w" offensichtlich in Gebrauch, und man verwendete das "Doppel-U", denn genau ausgesprochen ist das "w" ja sehr oft im Grunde ein "u", das man mit etwas gespitzteren Lippen ausspricht...Wink

Ein Berner mit noch unverfälschtem Dialekt würde das "Au" auch heute noch "Ow" resp. wie Du sagts als "Ouu" aussprechen. Wobei damit allerdings nicht nur die "Au" als Landschaftstyp wie im vorliegenden Fall sondern ebenso das Wörtchen "auch" gemeint sein könnte.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Der Buchstabe "w" im Deutschen - Aguyar - 06.04.2016 10:00

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Weg zum Deutschen Kaiserreich Mangekyō 8 7.795 25.10.2014 09:37
Letzter Beitrag: Suebe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds