Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Großreiche Afrikas:
13.06.2017, 13:25
Beitrag: #6
RE: Die Großreiche Afrikas:
(13.06.2017 10:07)Aguyar schrieb:  
(13.06.2017 06:45)Arkona schrieb:  Die Bezeichnung "Großreiche" trifft den Kern m.E. eigentlich nicht, ebensowenig die fest umrissenen Grenzen, die uns die Geschichtsatlanten suggerieren. Sie sind in ihrer Struktur nicht mit den gleichzeitig existierenden Feudalreichen Europas oder Asiens zu vergleichen, sondern waren eher tribale Gebilde, die die lockere Vorherrschaft eines Stammes bzw. einer Dynastie über das Territorium zementierten. Dementsprechend waren sie auch oft instabil und kurzlebig.
Das afrikanische Grundübel bis heute ist damit aufgezeigt: Die fehlende Überwindung dieser Grenzen hin zur Schaffung nationaler Identitäten.

Also Ghana darf durchaus als Grossreich bezeichnet werden. Es besass, nicht zuletzt wegen seines Goldreichtums, eine eigenständige Hochkultur (keine Stammesvereinigung) und war auch nicht kurzlebig. Auch Ghanas Nachfolgereich, das mittelalterliche Mali (ich möchte WDPG nicht vorgreifen) war ein Grossreich.......

Stimmt das Reich von Ghana existiert wahrscheinlich mehrere Jahrhunderte. Wann es genau gegründet wurde, darüber gibts jedoch total unterschiedliche Angaben.

Was die Geschichte mit Mansa Musa betrifft, finde ich es schon berindruckend, noch dazu waren die Mamlucken (über die ich noch schreiben werde) ja auch nicht gerade irgendwer, sondern ebenfalls ein Macht mit großer Bedeutung. Im nächsten Posting gehts dann (wenig überraschend) um Malis Großreich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 12.06.2017, 22:55
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 12.06.2017, 23:06
Das Reich von Mali: - WDPG - 13.06.2017, 14:11
Das Songhaireich: - WDPG - 15.06.2017, 00:43
Marokko 1465 bis 1578: - WDPG - 30.06.2017, 11:44
Das Fatimidenreich: - WDPG - 25.07.2017, 10:19
Großreiche im Raum Ägypten: - WDPG - 01.08.2017, 10:41
Das Großreich - Kanem-Bornu: - WDPG - 17.08.2017, 20:53
Kalifat von Sokoto: - WDPG - 18.08.2017, 14:02
RE: Die Großreiche Afrikas: - Arkona - 13.06.2017, 06:45
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 13.06.2017, 09:44
RE: Die Großreiche Afrikas: - Aguyar - 13.06.2017, 10:07
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 13.06.2017 13:25
RE: Die Großreiche Afrikas: - Arkona - 13.06.2017, 15:34
RE: Die Großreiche Afrikas: - Aguyar - 15.06.2017, 09:37
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 15.06.2017, 11:33
RE: Die Großreiche Afrikas: - Paul - 13.06.2017, 17:33
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 15.06.2017, 00:44
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 16.06.2017, 21:32
RE: Die Großreiche Afrikas: - Arkona - 17.06.2017, 10:14
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 17.06.2017, 15:07
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 05.07.2017, 20:19
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 08.07.2017, 01:07
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 10.07.2017, 16:42
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 31.07.2017, 22:55
RE: Die Großreiche Afrikas: - Suebe - 05.08.2017, 16:41
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 06.08.2017, 10:06
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 16.08.2017, 15:04
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 03.01.2020, 22:39
RE: Die Großreiche Afrikas: - Suebe - 04.01.2020, 13:03
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 04.01.2020, 14:10
RE: Die Großreiche Afrikas: - Suebe - 04.01.2020, 19:32
RE: Die Großreiche Afrikas: - WDPG - 05.01.2020, 14:42
Äthiopien - Einleitung: - WDPG - 03.02.2020, 11:08

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds