Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abschuss des ukrainischen Verkehrsflugzeuges über Teheran
16.01.2020, 16:25
Beitrag: #1
Abschuss des ukrainischen Verkehrsflugzeuges über Teheran
Inzwischen wurde ja bekannt, dass das ukrainische Verkehrsflugzeug sogar von 2 Flugabwehrraketen beschossen und getroffen wurde.

Die Raketen wurden offensichtlich von "Revolutions-Garden" eingesetzt.

Dazu ist mir ein Spiegel-Interview mit dem damaligen Luftwaffen-Inspekteur Steinhoff unmittelbar nach dem Jom-Kippur-Krieg eingefallen.

https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41810984.html

damals hatten ägyptische und syrische Bodentruppen einige israelische Kampfflugzeuge mit russischen SAM-4-7 Raketen abgeschossen.
Auf die Frage nach der Einführung ähnlicher Waffensystem für die Nato, primär die Bundeswehr hat Steinhoff geantwortet:

Zitat:Diese Sam-7, sind ja Infrarot-Raketen. von Infanteristen abgefeuert. Diese Art von Raketen kann Freund und Feind nicht auseinanderhalten, und Infanteristen schießen auf alles, was ihnen gefährlich scheint. Das können wir uns nicht leisten, einen Krieg, bei dem man alles abschießt und dann hinterher zählt, wieviel eigene und wieviel feindliche es waren.

was sich hier verhängnisvoll bestätigt hat.

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds