Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kontroverse um Hmmelsscheibe von Nebra
07.09.2020, 19:41
Beitrag: #1
Kontroverse um Hmmelsscheibe von Nebra
Die Himmelscheibe von Nebra soll ein Jahrtausend jünger sein, wie bisher angenommen,
und in die Eisenzeit gehören.

Archäologie online
https://www.archaeologie-online.de/nachr...ebra-4745/

die "Beifunde", die wesentlich zur Datierung waren, sollen lt. dem Link nach nicht mit der Scheibe zusammen gefunden worden sein.
Man wird sich erinnern, gefunden wurde die Himmelsscheibe von Raubgräbern die versuchten sie zu Geld zu machen, und einer dieser "Räuber soll ausgesagt haben, dass die anderen Fundstücke nicht dazugehört hätten.
Dieser Aussage soll bisher wenig Gewicht beigemessen worden sein.

Auf alle Fälle ein anschauliches Beispiel, warum die Archäologen die Raubgräber "gefressen" haben,

hier die aktuelle Entgegnung vom Landesdenkmalamt Sachsen-Anhalt
https://www.lda-lsa.de/aktuelles/meldung...gstellung/

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds