Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Feme - Wer kann mir ein gutes Buch empfehlen?
13.11.2020, 19:08
Beitrag: #1
Die Feme - Wer kann mir ein gutes Buch empfehlen?
Nachdem ich drei ältere historische Romane ("Alf von Dülmen" und "Herrmann von Unna" von Benedikte Naubert sowie "Anna von Geierstein" von Sir Walther Scott, der wie auch Heinrich von Kleist (siehe das "Käthchen von Heilbronn") den Roman "Herrmann von Unna" gekannt haben dürfte) gelesen habe und mich außerdem ein wenig mit der Feme in einigen österreichischen Sagen beschäftigt habe, würde ich gerne mein Wissen dazu in Richtung Historizität, Fakten etc. vertiefen und bin auf der Suche nach vernünftiger Literatur zu diesem Thema. Gelesen habe ich bisher Hans Rustenmeyer, Die Geschichte der Veme, 1991. Das Büchlein ist eine ein flotte und unterhaltsame Einführung in die Thematik, für mich aber zu oberflächlich. Der Anspruch mit Sagen und Lügen um die Feme aufzuräumen ist zwar löblich, aber seine Beschreibung wirkt auf mich zu geschönt. Interessanter fand ich Monika Schwobs Buch über die Fehde in Tirol (mit Schwerpunkt auf Oswald von Wolkenstein), aber das Buch ist geographisch eingegrenzt, und würde doch auch gerne mehr über die Fehde außerhalb von Tirol erfahren.
Daher meine Frage: Kennt jemand weitere lesenswerte Bücher zum Thema Fehde!

---------------------------
Nur die Geschichtenschreiber erzählen uns, was die Leute dachten.
Wissenschaftliche Forscher halten sich streng an das, was sie taten.

Josephine Tey, Alibi für einen König
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.11.2020, 20:36
Beitrag: #2
RE: Die Feme - Wer kann mir ein gutes Buch empfehlen?
Kennst du schon den Link?

https://www.historisches-lexikon-bayerns...htsbarkeit

scheint mir interessant zu sein.

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.11.2020, 21:55
Beitrag: #3
RE: Die Feme - Wer kann mir ein gutes Buch empfehlen?
Die habe ich bereits gelesen, aber danke.

---------------------------
Nur die Geschichtenschreiber erzählen uns, was die Leute dachten.
Wissenschaftliche Forscher halten sich streng an das, was sie taten.

Josephine Tey, Alibi für einen König
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds