Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Untergang Ostroms. Warum?
23.09.2012, 21:35
Beitrag: #39
RE: Untergang Ostroms. Warum?
(20.09.2012 12:30)Sansavoir schrieb:  Ebenso sollte beachtet werden, dass bereits im 14. Jahrhundert praktisch alle Nachbarstaaten von Byzanz in osmanischer Hand waren. Somit sind nicht nur die internen Probleme Byzanzs für dessen Untergang verantwortlich, sondern eben auch die Überlegenheit der Osmanen, die einen modernen, religiös toleranten Staat mit effektiver, leistungsorientierter zivilen Verwaltung und schlagkräftiger Armee aufgebaut haben.............

Stimmt schon und das ist es auch, was die Sache ganz logisch macht. Aber es war ja ein Prozess der dazu führte das die Osmanen so stark und Byzanz so schwach wurden. Maxdorfer hat in seinem Posting etliche bedeutende Punkte aufgezählt, die Erklärungsansätze dazu sind.

Das sich Konstantinopel 1453 nicht halten konnte hat nicht viel geheimnissvolles. Betrachtet man die Überlegenheit der Osmanen ist es eher erstaunlich das sich die Byzantiner gar nicht so kurz wehren konnten. Doch ohne Hilfe aus dem Westen hatte man keine Chancen diese Bedrohung abzuwehren. Und wäre diese gekommen ist es auch nicht ganz klar ob man sich langfristig hätte halten können.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Untergang Ostroms. Warum? - Maxdorfer - 16.06.2012, 09:27
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 18.06.2012, 11:10
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 18.06.2012, 11:11
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 18.06.2012, 11:07
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 18.06.2012, 21:20
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 20.06.2012, 12:47
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 20.06.2012, 20:27
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 20.06.2012, 20:32
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 20.06.2012, 12:52
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 18.06.2012, 21:18
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 21.06.2012, 23:52
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 25.06.2012, 12:00
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 25.06.2012, 12:40
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 25.06.2012, 12:34
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 25.06.2012, 12:36
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 19.09.2012, 13:33
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 19.09.2012, 21:19
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 23.09.2012 21:35
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 23.09.2012, 21:39
Dauerhafter Mehrfrontenkrieg: - WDPG - 27.06.2013, 15:01
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 29.06.2013, 21:50
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 29.06.2013, 22:04
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 30.06.2013, 22:31
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 30.06.2013, 22:33
RE: Untergang Ostroms. Warum? - WDPG - 30.06.2013, 22:45

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds