Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kindheit von Herrschern, ihr Einfluss auf das Leben - Sammelthread
09.12.2012, 14:07
Beitrag: #1
Kindheit von Herrschern, ihr Einfluss auf das Leben - Sammelthread
Wie von Bunbury vorgeschlagen (leider kam ich erst jetzt dazu), können hier Herrscher gesammelt werden, die von ihrer Kindheit auf eine bestimmte Art und Weise geprägt wurden. Ausgeschlossen werden sollen hier Anerziehungen des Höfischen Zeremoniells, die bei fast jedem Kronprinzen stattfanden und dessen spätere Persönlichkeit auf jeden Fall prägten.

Sansavoir nannte bereits:
Friedrich II. von Preußen durch die Misshandlungen seines Vaters.
Wilhelm II. wegen seines missgebildeten Armes.
Mary Tudor durch die Ablehnung ihres Vaters.
Iwan IV., Peter I., Heinrich IV. (HRR) - alle wegen Ereignisse als Minderjährige unter fremder Regentschaft
Ludwig XIV. wurde dagegen von seiner Mutter Anna von Österreich und Mazarin zu einem selbstbewussten, fast selbstgerechten, jungen Mann erzogen.

Ich könnte da noch hinzufügen:
Friedrich II. von Hohenstaufen, weil er in seiner Kindheit einerseits umkämpft, andererseits von seinen Spielkameraden verachtet war.
Alexander der Große, dessen Erfolg ohne den neidlosen, aber unterstützenden Vater, den Lehrer Aristoteles und die aktuelle politische Lage nicht denkbar gewesen wäre.
Karl der Große, der sich in seiner Jugend gegen seinen Bruder durchzusetzen hatte.

Wer kennt weitere?

Wäre ich Antiquar, ich würde mich nur für altes Zeug interessieren. Ich aber bin Historiker, und daher liebe ich das Leben. (Marc Bloch)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.12.2012, 14:11
Beitrag: #2
RE: Die Kindheit großer Herrscher und
Elizabeth I- ihr Vater ließ ihre Mutter hinrichten... Das dürfte ihre Einstellung zur Ehe doch stark gesprägt haben (und deswegen glaube ich auch. sie hätte Robert Dudley auch dann nicht gehieratet, wenn seine Frau anders gestorben wäre...)

Ich bin momentna im Vorweihnachtsstreß, aber nach den Feiertagen schreibe ich dazu eine kleine Abhandlung. Erinnert mich ggfs daran...

Achso, der Thread-Titel ist im übrigen zu lange, wenn man antworten will heißt es "Der Titel ist zu lange, dann muss man das "re: rausnehmen oder einen Teil des Titels....

Auf dem Grabstein dess Kapitalismus wird stehen: "Zuviel war nicht genug"
Volker Pispers
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.12.2012, 20:37
Beitrag: #3
Die Kindheit großer Herrscher und ihr Einfluss auf das spätere Leben - Sammelthread
Der "Kindergarten" der Katharina de Medici wäre auch mal interessant, mehr untersucht zu werden. Immerhin verbrachten neben ihren eigenen Kindern auch Persönlichkeiten wie Maria Stuart, Heinrich IV. von Frankreich oder Heinrich von Guise ihre Kindheit oder zumindest Teile davon unter der Obhut von Katharina.

Wobei Katharinas eigene Kindheit auch sehr schwierig war.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2016, 10:40
Beitrag: #4
RE: Kindheit von Herrschern, ihr Einfluss auf das Leben - Sammelthread
Ein Problem dürfte allerdings sein - wie zuverlässig sind die Quellen, auf denen sich die Vorstellung der Kindheit von Herrschern aufbaut?

---------------------------
Nur die Geschichtenschreiber erzählen uns, was die Leute dachten.
Wissenschaftliche Forscher halten sich streng an das, was sie taten.

Josephine Tey, Alibi für einen König
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2016, 16:35
Beitrag: #5
RE: Kindheit von Herrschern, ihr Einfluss auf das Leben - Sammelthread
(09.07.2016 10:40)Teresa C. schrieb:  Ein Problem dürfte allerdings sein - wie zuverlässig sind die Quellen, auf denen sich die Vorstellung der Kindheit von Herrschern aufbaut?

Das stimmt absolut. Oft wurde manches geschönt, oder auch einiges ausgelassen - was ich aber schon glaube: In der Kindheit erlebten prägt einen Menschen - hat also auch auf das spätere Handeln eines Herrschers, Politiker, Feldherrn usw. hohen Einfluss.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kindheit und Jugend in Byzanz Maxdorfer 8 8.529 08.11.2017 09:14
Letzter Beitrag: FranzPapen
  Kindheit in den 90ern 1989-2000. Ein subjektiver Rückblick von mir WernerS 40 35.786 20.12.2015 18:40
Letzter Beitrag: Aurora
  Bücher zum Thema "Kindheit und Jugend in der Geschichte" Maxdorfer 0 7.576 01.05.2013 16:50
Letzter Beitrag: Maxdorfer
  Einfluss von Kindheit und Jugend auf die Persönlichkeitsbildung Maxdorfer 29 28.458 29.01.2013 17:53
Letzter Beitrag: Bunbury
  Kindheit und Jugend großer Herrscher Maxdorfer 5 11.432 19.01.2013 12:26
Letzter Beitrag: Maxdorfer
  Die Erfindung der Kindheit Suebe 31 28.699 02.01.2013 21:28
Letzter Beitrag: Luki
  Kindheit und Jugend im Wandel: WDPG 21 23.235 14.12.2012 12:11
Letzter Beitrag: Bunbury

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds