Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Inflation 1923, ein Kalkül.
30.07.2012, 12:53
Beitrag: #1
Inflation 1923, ein Kalkül.
Ich denke , das die Inflation 1923 geplant war (bzw. kalkuliert keine Maßnahmen zur Bekämpfung der dann im Herbst d.J. folgenden, galoppierenden Inflation) getroffen wurden)

Der Zeitpunkt war gut gewählt, deuteten sich zwischen England und Frankreich Meinungsverschiedenheiten bei der Durchsetzung der Reparationsforderungen an, England z.B. auch nicht hinter der Besetzung des Ruhrgebietes durch Frankreich stand

Die Inflation sollten der Entente zeigen, daß Deutschland für die Reparationen zahlungsunfähig war. .
Der Krieg war von England und Frankreich gewissermaßen „auf Pump“ finanziert worden. Gläubiger waren die USA. . Reparationen Deutschlands an England und Frankreich dienten zur Befriedigung der Schulden gegenüber den USA..

Die Inflation bot nun die Möglichkeit – und das Kalkül der Reichsregierung ging auf - sich über die Höhe der Reparationen und eine moderate Zahlungsvereinbarung zu verständigen ,
um also, wenn überhaupt, jemals etwas von den Reparationsforderungen sehen zu können .
Deutschland nicht die Luft abgedreht werden dürfte.

Das Anschieben der Inflation durch die Reichsregierung war auch eine Warnung an die Entente, Deutschland nicht nur wirtschaftlich sondern auch politisch moderater zu behandeln, sonst die Gefahr eines sozialistischen Umsturzes, eine wirkliche Revolution bestehen könnte, die ja 1919 von Ebert und Genossen erst einmal niederkartätscht worden war.

Innenpolitisch hatte die Inflation den Nebeneffekt, Frankreich und Englang propagandistisch als Verantwortliche darzustellen, die Deutschland an die Kehle wollten.

Die Langzeitwirkung der Inflation bestand darin, daß das Vertrauen zur Republik erschüttert worden war.
Mit der aufgegangenen Rechnung , eine Minderung der Reparationszahlungen mit dem Verlust der Vermögen vieler Deutscher zu erkaufen, verspielte die Reichsregierung das Vertrauen des Mittelstandes, als dann nach 1929, als wieder Rezession eintrat, kein wirklicher Wille mehr bestand, für die Demokratie zu kämpfen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Inflation 1923, ein Kalkül. - krasnaja - 30.07.2012 12:53

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  9. November 1923 "Hitler-Putsch" Suebe 43 54.156 20.02.2017 22:06
Letzter Beitrag: Flora_Sommerfeld

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds