Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Forums - QUIZ ( Weiterführung )
22.04.2013, 23:35
Beitrag: #101
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
NEUES RÄTSEL

Weil er die harte Steuerpolitik seiner Vorgänger nicht weiter fortsetzte und mehr oder weniger (nicht ganz freiwillig) zu einer moderateren Steuernpolitik überging, erhielt der Gesuchte als Herrscher einen günstigen, lobenden Beinamen.

Der Gesuchte war der Sohn eines "Heiligen", er wuchs außerhalb seiner Heimat auf und konnte seine Chance nutzen nach dem ein Großreich infolge des Todes seines Königs auseinander brach. Der Gesuchte wurde König eines dieser Reiche, später erlangte er noch eine zweite Krone. In seinem letzten Jahr musste der Gesuchte in einem seiner Reiche die Macht mit seinem heimgekehrten Onkel teilen. Zu einen Machtkampf zwischen den beiden Männern kam es nicht mehr, da der Gesuchte infolge eines Sturzes vom Pferd verstarb. Wer war der Gesuchte?

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2013, 07:55
Beitrag: #102
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(22.04.2013 23:35)Sansavoir schrieb:  NEUES RÄTSEL

Weil er die harte Steuerpolitik seiner Vorgänger nicht weiter fortsetzte und mehr oder weniger (nicht ganz freiwillig) zu einer moderateren Steuernpolitik überging, erhielt der Gesuchte als Herrscher einen günstigen, lobenden Beinamen.

Der Gesuchte war der Sohn eines "Heiligen", er wuchs außerhalb seiner Heimat auf und konnte seine Chance nutzen nach dem ein Großreich infolge des Todes seines Königs auseinander brach. Der Gesuchte wurde König eines dieser Reiche, später erlangte er noch eine zweite Krone. In seinem letzten Jahr musste der Gesuchte in einem seiner Reiche die Macht mit seinem heimgekehrten Onkel teilen. Zu einen Machtkampf zwischen den beiden Männern kam es nicht mehr, da der Gesuchte infolge eines Sturzes vom Pferd verstarb. Wer war der Gesuchte?

Servus Sansavoir .

Lebte der Gesuchte auch auf dem Kontinent Amerika ?

G.v.Luki

Und übrigens , Morgen ist auch noch ein Tag Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2013, 14:36
Beitrag: #103
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Nein, der Gesuchte war Europäer.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.04.2013, 19:30
Beitrag: #104
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(22.04.2013 23:35)Sansavoir schrieb:  NEUES RÄTSEL

Weil er die harte Steuerpolitik seiner Vorgänger nicht weiter fortsetzte und mehr oder weniger (nicht ganz freiwillig) zu einer moderateren Steuernpolitik überging, erhielt der Gesuchte als Herrscher einen günstigen, lobenden Beinamen.

Der Gesuchte war der Sohn eines "Heiligen", er wuchs außerhalb seiner Heimat auf und konnte seine Chance nutzen nach dem ein Großreich infolge des Todes seines Königs auseinander brach. Der Gesuchte wurde König eines dieser Reiche, später erlangte er noch eine zweite Krone. In seinem letzten Jahr musste der Gesuchte in einem seiner Reiche die Macht mit seinem heimgekehrten Onkel teilen. Zu einen Machtkampf zwischen den beiden Männern kam es nicht mehr, da der Gesuchte infolge eines Sturzes vom Pferd verstarb. Wer war der Gesuchte?

Ein Hinweis gab ich schon, der Gesuchte ist Europäer.

Weitere Hinweise: Der Vater des Gesuchten trug den Beinamen "der Heilige" aufgrund seiner Förderung der Christianisierung. Er ging dabei zum Teil sehr rabiat vor. Der Gesuchte trägt einen für sein Volk ungewöhnlichen Vornamen, der wiederum auf die lateinische Form eines Beinamens zurückzuführen ist.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.04.2013, 20:41
Beitrag: #105
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Ich probiers mal mit Philipp III, dem Kühnen - König von Frankreich.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.04.2013, 22:09
Beitrag: #106
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(24.04.2013 20:41)WDPG schrieb:  Ich probiers mal mit Philipp III, dem Kühnen - König von Frankreich.
Nein, er ist nicht der Gesuchte. Der Gesuchte war kein Franzose und lebte eher.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.04.2013, 16:52
Beitrag: #107
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Magnus I., (der Gute) König von Norwegen, (1024-1047) ?

Nobody is perfect!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.04.2013, 21:44
Beitrag: #108
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(25.04.2013 16:52)Butterfly schrieb:  Magnus I., (der Gute) König von Norwegen, (1024-1047) ?

Richtig. Magnus der Gute (* um 1020; † 1047) war der Gesuchte. Er war von 1035 bis 1047 König von Norwegen und von 1042 bis 1047 König von Dänemark.

Sein Vater war der norwegische König Olaf der Heilige († 1030), der seit 1016 in Norwegen herrschte und die Christianisierung auch "mit Feuer und Schwert" vorantrieb. 1028 wurde er vom dänischen und englischen König, Knut den Großen, vertrieben. Daraufhin begaben sich Olaf, sein Sohn Magnus und sein Halbbruder Harald der Harte († 1066) ins Exil nach Kiew. Olaf fiel 1030 bei einem Versuch, die Königskrone in Norwegen zurück zu erlangen.

Magnus kehrte nach dem Tod Knuts des Großen († 1035) nach Norwegen zurück und wurde dort ohne Widerstand zum König gekrönt. 1042 wurde er nach dem Tod eines Sohnes Knuts des Großen auch König von Dänemark. 1046 musste er die Teilherrschaft seines Onkels Harald, der in Konstantinopel in der Warägergarde diente und als reicher Mann nach Norwegen zurückgekehrt war, anerkennen. Die gemeinsame Herrschaft gestaltete sich schwierig, zu Kampfhandlungen kam es jedoch nicht mehr, da Magnus bereits 1047 an den Folgen eines Sturzes vom Pferd starb.

Daraufhin war Harald der Harte alleiniger König von Norwegen. Er fiel 1066 in der Schlacht von Stamford Bridge in England gegen ein angelsächsisches Heer unter Harold Godwinson, der wiederum drei Wochen später den Schlachtentod gegen die Normannen unter Herzog Wilhelm (den Eroberer) fand. In Dänemark konnte sich Knuts des Großen Neffe Sven Estridsen als König durchsetzen. Harald und Sven führten bis 1064 Krieg, ehe sie sich gegenseitig in ihrem Machtbereich als König anerkannten. Sven versuchte 1069 Wilhelm den Eroberer in England zu verdrängen, er scheiterte ebenso, wie 1085 sein Sohn Knut der Heilige.

Dass Magnus einen für damalige Skandinavier ungewöhnlichen Vornamen trug, lag daran, dass Olaf der Heilige ein Verehrer Karls des Großen (Carolus Magnus) war. Seinen Beinamen "der Gute" bekam Magnus, weil er nach einen Aufstand norwegischer Bauern die Steuerlast reduzierte.

So Butterfly, Du kannst das nächste Rätsel erstellen.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.04.2013, 22:19
Beitrag: #109
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Das waren wirklich bewegte Zeiten, die Slawen in Mecklenburg waren auch gerade aufsässig und nagelten übereifrige Mönchlein gern mal ans Kreuz. 1168 fiel die letzte heidnische Burg Arkona auf Rügen, die Drecksarbeit mussten die Dänen machen. Hinterher: Taufe oder Kopf ab.

„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ (Albert Einstein)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.04.2013, 22:53
Beitrag: #110
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(25.04.2013 22:19)Arkona schrieb:  Das waren wirklich bewegte Zeiten, die Slawen in Mecklenburg waren auch gerade aufsässig und nagelten übereifrige Mönchlein gern mal ans Kreuz. 1168 fiel die letzte heidnische Burg Arkona auf Rügen, die Drecksarbeit mussten die Dänen machen. Hinterher: Taufe oder Kopf ab.

Stimmt. Gut, dass Du daran erinnerst. Magnus der Gute unterstützte 1043 den Herzog von Sachsen, den Billunger Bernhard II., auf dessen Feldzug gegen Slawen.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.04.2013, 19:26
Beitrag: #111
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Neues Rätsel kommt leider erst morgen.Confused

Nobody is perfect!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2013, 09:19
Beitrag: #112
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
NEUES RÄTSEL

Der Gesuchte war ein König, allerdings war es nicht sein Geburtsrecht.
Er musste sich diese Stellung erkämpfen indem er einen nahen Verwandten in einer Schlacht tötete. Seine Herrschaft war im Großen und Ganzen von zunehmenden Wohlstand für seine Heimat gekennzeichnet und überstreicht eine relativ konfliktarme Zeit.

Auch die Herrschaft des Gesuchten endete auf ziemlich natürliche Art - nämlich, indem er auch auf unnatürliche Weise aus dieser Welt schied.

Wer könnte gesucht sein?

Nobody is perfect!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2013, 10:24
Beitrag: #113
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Wurde er ermordet oder fiel er in der Schlacht?

Ein Kadidat auf den deine spärlichen Agaben zutreffen, wäre Maelgwyn Gwynedd. Aber ich nehme an, er ist da nicht der einzige...

Selbst denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht selbst denkt, denkt überhaupt nicht
Oscar Wilde
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2013, 11:53
Beitrag: #114
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Malcolm III. von Schottland

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2013, 07:41
Beitrag: #115
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(27.04.2013 10:24)Bunbury schrieb:  Ein Kadidat auf den deine spärlichen Agaben zutreffen, wäre Maelgwyn Gwynedd. Aber ich nehme an, er ist da nicht der einzige...
Stimmt, er ist mit Sicherheit nicht der Einzige.
Aber du hast die Sache - welch Wunder - relativ gut verortet.

Nobody is perfect!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2013, 07:47
Beitrag: #116
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(27.04.2013 10:24)Bunbury schrieb:  Wurde er ermordet oder fiel er in der Schlacht?
Es standen die Heere. Getötet wurde er im Zweikampf.
So soll es gewesen sein - man weiß es nicht genau.
Da diese Zweikämpfe vor Schlachten damals üblich waren, klingt diese Version ziemlich glaubwürdig.

Nobody is perfect!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2013, 07:49
Beitrag: #117
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(27.04.2013 11:53)Sansavoir schrieb:  Malcolm III. von Schottland
Er ist nicht der Gesuchte.
Ansonsten - ohne Worte.

Nobody is perfect!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2013, 15:54
Beitrag: #118
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(28.04.2013 07:49)Butterfly schrieb:  
(27.04.2013 11:53)Sansavoir schrieb:  Malcolm III. von Schottland
Er ist nicht der Gesuchte.
Ansonsten - ohne Worte.
Ist es Pryderi??
http://de.wikipedia.org/wiki/Pryderi

"Auflehnung ist das heiligste aller Rechte und die notwendigste aller Pflichten."
Marquis de La Fayette
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.05.2013, 10:47
Beitrag: #119
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(29.04.2013 15:54)Annatar schrieb:  
(28.04.2013 07:49)Butterfly schrieb:  Er ist nicht der Gesuchte.
Ansonsten - ohne Worte.
Ist es Pryderi??
http://de.wikipedia.org/wiki/Pryderi
Sorry, dass ich mich erst jetzt melde.

Pryderi ist nicht gesucht. Der Gesuchte hat tatsächlich gelebt.
Die Verortung von Bunbury war richtig gut, aber eben nicht punktgenau.

Der Tipp von Sansavoir war dagegen so heiss, dass die Antwort mehr oder weniger ohne Worte sein musste.

Der Gesuchte ist übrigens wegen der künstlerischen Verarbeitung seines Lebens sehr bekannt.
Da kommt ja fast nur einer in Frage...

Nobody is perfect!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.05.2013, 12:07
Beitrag: #120
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Dann meinst du Macbeth, oder? Und zwar den historischen, nicht den, den Shakespear beschrieb...

Selbst denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht selbst denkt, denkt überhaupt nicht
Oscar Wilde
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Quiz - Statistik Luki 29 46.054 21.04.2013 15:54
Letzter Beitrag: Luki
  Forum Quiz : Schon erratene Personen : Luki 31 49.972 09.06.2012 18:02
Letzter Beitrag: Luki

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 8 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds