Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Forums - QUIZ ( Weiterführung )
15.01.2015, 18:34
Beitrag: #1301
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Genau ... Teeth

Brian Boru (940-1014) war der Gesuchte.
Er gilt als der einzige real praktizierende Hochkönig Irlands.

Brian Boru und sein Sohn kamen zu Karfreitag des Jahres 1014 in der Schlacht von Clontarf ums Leben. Die Schlacht, in der es der Hochkönig in erster Linie mit den Kämpfern zweier revoltierender Kleinkönige und diversen skandinavischen Verbänden zu tun hatte, verlief trotz seines Todes siegreich.

Egal.
Wie schon erwähnt, soll an seinem Grab drei tage und drei Nächte die gleiche Musik gespielt worden sein - der Brian Boru's March.
Ob es tatsächlich so war und es dieses Musikstück in dieser Art zu dieser Zeit schon gab, ist nicht geklärt.

Sansavoir, du darfst, wenn du möchtest ...Shy


Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte.
Süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon, wollen balde kommen.
– Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen!

Eduard F. Mörike (1804-1875)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.01.2015, 07:17
Beitrag: #1302
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
NEUES RÄTSEL

Ein Chronist, dessen Überlieferungen meine Heimatstadt in diesem Jahr ein bedeutendes Jubiläum verdankt, schrieb über den Gesuchten, dass er „kein Herrscher, sondern ein Verderber und eine schwere Last für sich und seine Zeitgenossen sei.“ Diese üble Einschätzung mag wohl daran liegen, dass der Gesuchte sich gegen seinen Vater stellte, um ihn zu stürzen und eine Entwicklung aufzuhalten, die bereits unter seinem Großvater begann, aber besonders von seinem Vater gefördert wurde. Die restaurativen Maßnahmen des Gesuchten verlangsamten zwar die Entwicklung, aber am Ende setzte sich die vom Großvater und Vater eingeleitete gesellschaftliche Neuerung durch. Der Gesuchte machte sich vor allem als Eroberer in wechselnden Bündnissen einen Namen. Er begann nach der Ermordung seiner Schwester eine Invasion eines Landes einzuleiten, die von seinem Sohn vollendet wurde. Wer war der Gesuchte?

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.01.2015, 23:13
Beitrag: #1303
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Mit dem Chronisten könntest du Thietmar von Merseburg meinen.
Von daher könnte der Gesuchte vielleicht unter den Ottonen zu finden sein.
Wenn man ihn denn dort findet...

So in einigen Punkten passend erweist sich dagegen Ludwig der Deutsche, wobei der aber bekanntermaßen ein Karolinger war, was wiederum nicht so schlimm wäre, wenn er sich als Gesuchter entpuppte.

Vorsichtshalber füge ich hinzu, dass ich schätze, daneben zu liegen ...Wink


Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte.
Süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon, wollen balde kommen.
– Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen!

Eduard F. Mörike (1804-1875)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2015, 04:25
Beitrag: #1304
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Der Chronist ist Thietmar von Merseburg. Der Gesuchte ist aber kein Ottone und auch kein Karolinger. Er ist ein Zeitgenosse von Thietmar von Merseburg und somit auch von Brian Boru, mit dem er etwas gemeinsam hat.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2015, 20:28
Beitrag: #1305
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Ich hab´s schon bei den zeitgenössischen sächsischen, böhmischen und polnischen Herrschern versucht, aber entweder hab ich was überlesen oder ich hab in den falschen Reichen gesucht.

Die gesellschaftliche Neuerung könnte die Christianisierung sein.

Such ich zumindest in der richtigen Richtung?

VG
Christian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2015, 20:44
Beitrag: #1306
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Chris, zu deinen Ermittlungen kann ich noch die Rus und Ungarn ergänzend hinzufügen.WinkConfused Scheinbar auch nichts...


Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte.
Süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon, wollen balde kommen.
– Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen!

Eduard F. Mörike (1804-1875)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.01.2015, 00:45
Beitrag: #1307
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(18.01.2015 20:28)913Chris schrieb:  Ich hab´s schon bei den zeitgenössischen sächsischen, böhmischen und polnischen Herrschern versucht, aber entweder hab ich was überlesen oder ich hab in den falschen Reichen gesucht.

Die gesellschaftliche Neuerung könnte die Christianisierung sein.

Such ich zumindest in der richtigen Richtung?

VG
Christian

Die Christianisierung war tatsächlich die gesellschaftliche Neuerung. Bei sächsischen, böhmischen oder polnischen Herrschern musst Du nicht weitersuchen.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.01.2015, 01:21
Beitrag: #1308
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(18.01.2015 20:44)Avicenna schrieb:  Chris, zu deinen Ermittlungen kann ich noch die Rus und Ungarn ergänzend hinzufügen.WinkConfused Scheinbar auch nichts...

Der Gesuchte hatte auch mit dem Rus und Ungarn nichts zu tun. Obwohl er das Christentum in seinem Machtbereich bekämpfte und die zeitweilige Rückkehr der heidnischen Religion förderte, kämpfte er auch an der Seite von Christen gegen Heiden (aber auch umgedreht.) Der Gesuchte hinterließ seinen Söhnen ein Großreich, das nach dem Tod des älteren vom jüngeren Sohn wieder vereinigt werden konnte.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.01.2015, 18:01
Beitrag: #1309
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Skandinavie, Dänemark mit England. Sven Gabelbart?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2015, 00:45
Beitrag: #1310
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(19.01.2015 18:01)Harald schrieb:  Skandinavie, Dänemark mit England. Sven Gabelbart?

Genau. Sven Gabelbart ist der Gesuchte. Harald, Du kannst das nächste Rätsel erstellen.

Sven Gabelbart wurde um 965 als Sohn des dänischen Königs Harald Blauzahn geboren. Harald Blauzahn war wiederum der Sohn von Gorm den Alten, der als Begründer der dänischen Reichseinheit gilt. Er soll um 958 gestorben sein und neben der Kirche von Jelling begraben sein, einige Runensteine erinnern noch heute an Gorm. Die von ihm begründete Dynastie wird deshalb nach dem Ort auch Haus der Jellinge genannt, das bis 1378 in Dänemark herrschte. Gorm wird noch als Feind der Christen beschrieben, doch zumindest in seinen letzten Lebenjahren ließ er christliche Missionare in seinem Reich gewähren.

Sein Sohn Harald Blauzahn, bereits seit 936 Mitkönig ließ sich selbst taufen und sorgte für die Verbreitung des Christentums in Dänemark und in Teilen Norwegens, die von ihm direkt oder von Statthaltern beherrscht wurden. Im Jahr 986 erhob sich sein Sohn Sven gegen ihn, dem es schließlich 987 mit Hilfe der Jomwikinger gelang, seinen Vater zu stürzen.

Sven versuchte mit drastischen Maßnahmen, das Christentum zurück zu drängen. Außenpolitisch war er einerseits in den recht schwer durchschaubaren Machtkämpfen in Skandinavien verwickelt. So unterstützte er z.B. Olaf Tryggvason, der in Norwegen das Christentum einführte. Andererseits konzentrierte Sven seine Politik darauf, England zu erobern. Seit dem Massaker am St.-Briscus-Tag (13.11.1002), an dem auch Svens Schwester umgebracht wurde, war die Eroberung Englands die Hauptkomponente in Svens Politik. 1013 gelang ihm die Eroberung, doch bereits am 03.02.1014 (im gleichen Jahr wie der irische Hochkönig Brian Boru) verstarb Sven in England. Sein Reich wurde geteilt, der ältere Sohn Harald II. wurde König von Dänemark, der jüngste Knut König von England. Knut heiratete die Witwe seine Vorgänger Aethelred der Ratlose, Emma von der Normandie und konnte nach dem Tod seines älteren Bruders im Jahr 1018 auch König von Dänemark. Er starb 1035 und ist als Knut der Große in die Geschichte eingegangen

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2015, 21:03
Beitrag: #1311
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Neues Rätsel

Der Großvater des Gesuchten (fangen wir mal geschichtlich an), Sohn eines Kapitäns, wanderte nach Rußland aus und wurde Bankdirektor. Jahrzehnte später kehrte er in sein Heimatland zurück und blieb zunächst Bankbesitzer, ging dann aber in ein anderes Land, wo er starb.Sein fünfter Sohn wurde Vater des Gesuchten, der mit zwei Brüdern in einem Schloß wieder in einem anderen Land aufwuchs. Einer der Brüder wurde Maler. Einer seiner Onkel war etliche Jahre das Oberhaupt einer großen Stadt im Heimatland der Familie. Der Gesuchte hatte aus seiner 1. von 2 Ehen einen Sohn und eine Tochter, später kamen noch zwei uneheliche Töchter dazu.
Jetzt habe ich eigentlich alles wichtige über den Gesuchten gesagt und das Erraten ist nun sicherlich ein Kinderspiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2015, 22:12
Beitrag: #1312
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Das kommt mir bekannt vor, der Gesuchte ist Udo Jürgens.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2015, 14:39
Beitrag: #1313
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Ja, Udo Jürgens. Sein Bruder ist Maler und Udo hatte ihm ein Lied gewidmet, das ihn berühmt und reich machte. Der Onkel Werner Bockelmann war jahrelang Oberbürgermeister von Frankfurt a.M.
Du kannst weitermachen, Sansa.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2015, 01:52
Beitrag: #1314
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
(21.01.2015 14:39)Harald schrieb:  Ja, Udo Jürgens. Sein Bruder ist Maler und Udo hatte ihm ein Lied gewidmet, das ihn berühmt und reich machte. Der Onkel Werner Bockelmann war jahrelang Oberbürgermeister von Frankfurt a.M.
Du kannst weitermachen, Sansa.

Okay, mach ich. Meines Erachtens waren auch zwei Onkel in der Mineralölbranche tätig und haben BP Deutschland aufgebaut.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2015, 14:59
Beitrag: #1315
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Nach denen wurde nicht gefragt. Wichtig ist nur der OB von Frankfurt, auch wenn er kein bedeutender Mann war, aber Frankfurt ist bedeutend.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2015, 17:13
Beitrag: #1316
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
NEUES RÄTSEL

Gesucht wird ein Mann, der heute eher im Schatten seiner beiden älteren Brüder steht. Der Gesuchte verließ nach seinem Studium seine Heimat, um einen Direktorenposten in einem neu entstandenen Staat zu übernehmen. Er arbeitete dort erfolgreich, doch war er nicht mit dem politischen System bzw. dem politischen Machthaber einverstanden. Deshalb schloss er sich der Unabhängigkeitsbewegung einer Provinz an. Die Provinz wurde schließlich, auch infolge der Verdienste des Gesuchten, unabhängig. Der Gesuchte verstarb allerdings noch im Jahr der Unabhängigkeit. Seine beiden Brüder brillierten in der Heimat, der Ältere als Industrieller in einem Gebiet, als dessen „Vater“ er heute gilt und der Zweitälteste wurde ein erfolgreicher Bankier und Eisenbahnpionier, der von meiner Heimatstadt aus agierte. Gesucht ist aber der Jüngste der drei Brüder?

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2015, 00:00
Beitrag: #1317
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Anfänglich wurde ich etwas von einem möglichen Bruder Friedrich Lists (1789-1846) irritiert, aber dann hat sich gezeigt, dass du höchstwahrscheinlich Eduard Harkort (1797-1836) zur Suche ausgeschrieben hast.


Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte.
Süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon, wollen balde kommen.
– Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen!

Eduard F. Mörike (1804-1875)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2015, 04:52
Beitrag: #1318
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Genau, Eduard Harkort (1797–1836) war der Gesuchte. Seine Brüder waren Friedrich (1793–1880) und Gustav Harkort (1795–1865). Alle drei wurden im westfälischen Hagen geboren und waren als Unternehmer tätig. Friedrich betätigte sich als einer dersten Industriellen im Ruhrgebiet, er gilt heute als der "Vater" des Ruhrgebietes. Gustav wirkte als Bankier und Eisenbahnpionier, der vor allem Friedrich Liszt unterstützte und sich nach dessen Tod im Jahr 1846 um die Fortsetzung des Eisenbahnbaus in Sachsen kümmerte.

Der jüngste Bruder Eduard Harkort nahm nach seinem Studium in der Freiberger Bergakademie ein Angebot der neu erstandenen Republik Mexiko an und übernahm 1822/23 den Direktorenposten des staatlichen Bergbaubetriebes. Seine politische Unzufriedenheit mit dem Regime des Generals Santa Ana führte dazu, dass er sich den texanischen Separatisten näherte und diese aktiv unterstützte. 1836, im Jahr der texanischen Unabhängigkeit verstarb aber Eduard Harkort an den Folgen eines Fiebers.

Avicenna, Du kannst das nächste Rätsel erstellen.

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.01.2015, 19:16
Beitrag: #1319
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Neues Rätsel

Es wird ein Mann gesucht, der aus einem sehr alten Herrschergeschlecht stammte und der sich um sein Land sehr verdient gemacht hat. Unter seiner Führung konnte sich das Land von der Oberherrschaft einer Großmacht freimachen und enorme territoriale Zugewinne verbuchen, die auf einem Expansions- v.a. aber einem Einigungsgedanken basierten. Neben anderen Maßnahmen und bleibenden Symbolen, die auf sein Wirken zurückgehen, wurde in den letzten Jahren seiner langen Herrschaft eine zwingend notwendige und umfassende Gesetzessammlung erstellt und in Anwendung gebracht. Rückblickend kann man sagen, dass der Gesuchte durch kluges und weitsichtiges, aber auch ziemlich aggressives Agieren die Fundamente für einen Nationalstaat legte und sein Land als werdende Großmacht in die Weltgeschichte einführte.

Wer ist gesucht?


Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte.
Süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon, wollen balde kommen.
– Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen!

Eduard F. Mörike (1804-1875)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.01.2015, 23:18
Beitrag: #1320
RE: Forums - QUIZ ( Weiterführung )
Dmitri Donskoi

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Quiz - Statistik Luki 29 7.918 21.04.2013 15:54
Letzter Beitrag: Luki
  Forum Quiz : Schon erratene Personen : Luki 31 8.575 09.06.2012 18:02
Letzter Beitrag: Luki

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds