Antwort schreiben 
Ränge Sanitätskorps zweiter Weltkrieg
05.10.2014, 16:42
Beitrag: #1
Ränge Sanitätskorps zweiter Weltkrieg
Liebe Community,

ich recherchiere gerade für ein Buch und würde gerne wissen, wie die Rangstruktur für Ärzte im Heer ausgesehen hat, bzw. welche Ausbildung sie absolvieren mussten. Wäre es realistisch, dass ein 25 Jähriger damals nach dem Medizinstudium und kurzer Ausbildung Stabsarzt wird?

Bzw. was wurde ein fertiger Mediziner, der direkt nach dem Studium eingezogen wird und welcher Rang war dazu äquivalent?

Vielen Dank im Voraus!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2014, 14:53
Beitrag: #2
RE: Ränge Sanitätskorps zweiter Weltkrieg
(05.10.2014 16:42)schach schrieb:  Liebe Community,

ich recherchiere gerade für ein Buch und würde gerne wissen, wie die Rangstruktur für Ärzte im Heer ausgesehen hat, bzw. welche Ausbildung sie absolvieren mussten. Wäre es realistisch, dass ein 25 Jähriger damals nach dem Medizinstudium und kurzer Ausbildung Stabsarzt wird?



Vielen Dank im Voraus!

Die Dienstgrade heute bei der Bundeswehr mW sind nicht viel anders.

Zitat:Bzw. was wurde ein fertiger Mediziner, der direkt nach dem Studium eingezogen wird und welcher Rang war dazu äquivalent?

Schütze, Flieger, Grenadier, je nach Truppenteil.
Der konnte dann aber nach der Grundausbildung, wegen mir als Gefreiter, bereits Hilfsarzt sein.
Wobei Hilfsarzt eine Dienststellung war, kein Dienstgrad.
Erst der Assistenzarzt war dann Sanitätsoffizier.

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds