Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Windsors in ca 100 Jahren?
06.04.2016, 00:31
Beitrag: #7
RE: Die Windsors in ca 100 Jahren?
(05.04.2016 20:43)WDPG schrieb:  Eine Frage zum Thema Monarchien an die Forumuser: Stimmt es das Monaco, wenn die Herrscherfamilie einmal aussterben sollte, an Frankreich fällt?

Ja, das stimmt. Seit 1489 ist Monaco von Frankreich unabhängig und seit 1918 ist Frankreich ist die Schutzmacht für Monaco. Bis 2002 musste Frankreich bei der Besetzung von wichtigen Ämter - z.B Außenminister, Polizeipräsident, Oberster Richter u.a. konsultiert werden. Das gilt heute im Prinzip auch noch, nur fällt Frankreichs Meinung nicht mehr so stark ins Gewicht.

Frankreich würde Monaco erben, wenn die Herrscherfamilie ausstirbt. Dies wird aber nicht passieren, die Erbfolgeregelungen sind laxer als anderswo. Vor der Geburt der Kinder von Fürst Albert wäre bei dessen Ableben seine Schwester Caroline die Erbin und danach deren Kinder aus der Ehe mit Casiraghi. Nach diesen wäre die jüngere Schwester Stephanie und ihre Kinder erbberechtigt.

Die heutigen Grimaldis haben nicht mehr viel gemein mit dem Genueser Piraten. Irgendein unehelicher Enkel, Großneffe usw. wurde immer gefunden und würde auch in Zukunft gefunden werden. Das Steuerparadies soll doch ewig bestehen bleiben ... Big Grin

"Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen und lenkt ihn auf höhere Ziele." Cicero
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Die Windsors in ca 100 Jahren? - WDPG - 05.04.2016, 10:28
RE: Die Windsors in ca 100 Jahren? - Sansavoir - 06.04.2016 00:31

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds