Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sind die Ostjuden Semiten?
27.09.2016, 19:37
Beitrag: #25
RE: Sind die Ostjuden Semiten?
(27.09.2016 19:08)Paul schrieb:  Das ist aber kein Sprachargument, das das jiddische sprachlich durch die Chasaren beeinflußt wurde.

Koestlers Argumentation geht anders. Er behauptet, die jüdischen Chasaren hätten ihre Turksprache zugunsten des Deutschen aufgegeben, weil diese Sprache durch die deutschen Stadtgründungen im Osten und das Monopol der deutschen Kaufleute in Osteuropa dominant war. Dieser Sprachwechsel hätte dann bei den Chasareb zum Jiddisch geführt.

Auch das ist allerdings kaum haltbar, sodass Koestlers Hyothese von der Wissenschaft mehrjeitlich verworfen wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Sind die Ostjuden Semiten? - Dietrich - 23.09.2016, 13:17
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Paul - 23.09.2016, 19:37
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Paul - 24.09.2016, 16:40
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Paul - 24.09.2016, 20:47
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Paul - 25.09.2016, 16:22
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Paul - 26.09.2016, 22:49
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Paul - 27.09.2016, 19:08
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Dietrich - 27.09.2016 19:37
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Paul - 31.10.2016, 23:47
RE: Sind die Ostjuden Semiten? - Paul - 22.12.2016, 21:13

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds