Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wikinger
19.04.2017, 13:23
Beitrag: #4
RE: Wikinger
(16.04.2017 20:48)Triton schrieb:  Kein Wunder bei den Gewohnheiten.
Für die Wikinger typisch waren wohl neben den ruppigen Umgangsformen die Trinkgelage. Hätte man mich gefragt, was da konsumiert wurde, hätte ich auf "Met" getippt, ohne genau zu wissen, was das eigentlich sein soll.

Angesichts dieser ruppigen Umgangsformen muss man sich wundern, dass die Wikinger (bzw. Normannen) in der Lage waren, kulturell bedeutende Fürstentümet in Unteritalien zu gründen, und so schöne Kunstwerke wie den normannisch-arabischen Dom von Palermo hervorzubringen.

Ferner erlebte die Normandie unter den Wikingern bzw. Normannen eine kulturelle Blüte. Die normannische Architektur etablierte sich in den von ihnen eroberten Gebieten. In England und Italien verbreiteten sie einen einzigartigen Stil mit ihren typischen nordfranzösischen Burgen. In Italien integrierten die Normannen Elemente aus der islamischen, der lombardischen und der byzantinischen Architektur.

Die einheimischen Bewohner der Normandie und die aus Dänemark und Norwegen stammenden Wikinger entwickelten eine eigene kulturelle Identität und bildeten den neuen Volksstamm der „Normannen“. Der Grundstein für eine wechselvolle normannische Geschichte war gelegt. Den Normannen gelang es, sich zu einem bedeutenden Herzogtum zu entwickeln. Viele Klöster und Kirchen wurden gebaut mit einer reichen Klosterkultur.

Im Lauf der Zeit verschmolzen die Wikinger bzw. Normannen mit der einheimischen Bevölkerung, doch bewahrten viele Adelsfamilien noch über Jahrhunderte ihre ursprünlich normannische Herkunft. In Russland blieben die Rurikiden, ein Geschlecht warägisch-wikingischer Herkunft, bis ins 17. Jh. an der Macht, und starben erst mit Iwan IV., dem "Schrecklichen", aus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Wikinger - Paul - 16.04.2017, 10:57
RE: Wikinger - Triton - 16.04.2017, 20:48
RE: Wikinger - Dietrich - 19.04.2017 13:23
RE: Wikinger - Suebe - 17.04.2017, 12:58
RE: Wikinger - Suebe - 19.04.2017, 18:44
RE: Wikinger - Dietrich - 19.04.2017, 19:32
RE: Wikinger - Suebe - 19.04.2017, 20:14
RE: Wikinger - Arkona - 19.04.2017, 20:30
RE: Wikinger - Suebe - 20.04.2017, 11:30
RE: Wikinger - Dietrich - 20.04.2017, 19:47
RE: Wikinger - Arkona - 20.04.2017, 14:07
RE: Wikinger - Suebe - 20.04.2017, 19:05
RE: Wikinger - Arkona - 20.04.2017, 19:40
RE: Wikinger - Triton - 20.04.2017, 19:54
RE: Wikinger - Suebe - 20.04.2017, 20:06
RE: Wikinger - Suebe - 20.04.2017, 19:09

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Presseschau Die Wikinger in Nordamerika Suebe 6 8.355 16.11.2012 01:35
Letzter Beitrag: zaphodB.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds