Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wer hat den 2. Weltkrieg begonnen?
03.10.2018, 13:30
Beitrag: #13
RE: Wer hat den 2. Weltkrieg begonnen?
Seitdem die Archive, insbesondere über die aussenpolitische Korrespondenz des dritten Reiches geöffnet sind, liest sich die Schuldzuweisung etwas differenzierter (siehe dazu auch Putins Rede zum 60. Jahrestag des Kriegsbeginns). Weiterführende Literatur u.a. Martin Allen "Churchills Friedensfalle" im Original "Hitler Hess Deception". Hierzu auch die Umstände der Recherche (dazu auch Vorträge u.a. zu den Umständen dass in der British Library Originale der Korrespondenz zwischen dem Dritten Reich und England entwendet und verändert wurden). Ein gutes Video dazu: Prof. Michael Vogt, der den Film dazu gedreht hat und über die Recherchearbeit Martins Allen berichtet.
Ausserdem interessant: Hitlers Friedensangebote an England (insgesamt 22?) bis 1942- dazu "der Krieg der viele Väter hatte" von GaD Gerd Schultze Rhönhof.

Es ist alles etwas komplexer als es im Schulbuch steht. Das Leben ist kein Schwarz Weiss Abzug und ein Krieg schon gar nicht. Man könnte auch einmal anders herum denken: was, wenn D nicht alleine die Schuld tragen würde? Hätte das weltpolitische Konsequenzen? Wäre eine aktuelle Geo-Politik unter dieser Perspektive noch denkbar?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Wer hat den 2. Weltkrieg begonnen? - M. Mann - 03.10.2018 13:30

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds