Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Finno Ugrier
24.01.2019, 00:21
Beitrag: #1
Finno Ugrier
Die "Urheimat" der Finno Ugrier ist auch umstritten. Nach Haarmann lag sie vor etwa 15000 Jahren westlich des Urals in der nördlichen Waldzone, nördlich der Urindogermanen. Andere sehen diese Urheimat östlich des Urals. Die heutigen westlichen Siedlungsgebiete wurden nach Abschmelzen des Eisschilds besiedelt. Diese Gebiete waren viel größer und wurden weitgehend russifiziert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Finno-ugri...%C3%B6lker

Entgegen Haarmanns Theorie gab es die Theorie, das sich Uralier u. Indogermanen nicht nur als Nachbarn beeinflußt haben, sondern das sich Proto Uralier mit östlichen Alteuropäern vermischt haben und so die Urindogermanen entstanden.

viele Grüße

Paul

aus dem hessischen Tal der Loganaha (Lahn)
in der Nähe von Wetflaria (Wetzlar) und der ehemaligen Dünsbergstadt
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2019, 13:26
Beitrag: #2
RE: Finno Ugrier
Ich weiss nicht, worauf du hinauf willst @Paul. Tatsache ist, dass der Großteil des heutigen Russland (inkl. Moskau) früher von Finno-Ugriern besiedelt war. Nimmt man noch die Balten, früher bis Weissrußland, dazu, stellt sich echt die Frage, woher die Slawen eigentlich herkommen. Aus den Pripjat-Sümpfen?

„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ (Albert Einstein)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2019, 19:12
Beitrag: #3
RE: Finno Ugrier
(25.01.2019 13:26)Arkona schrieb:  Ich weiss nicht, worauf du hinauf willst @Paul. Tatsache ist, dass der Großteil des heutigen Russland (inkl. Moskau) früher von Finno-Ugriern besiedelt war. Nimmt man noch die Balten, früher bis Weissrußland, dazu, stellt sich echt die Frage, woher die Slawen eigentlich herkommen. Aus den Pripjat-Sümpfen?

Eigentlich ist die Fragestellung doch sehr klar:
-Wo lag die Urheimat der Finno Ugrier?
-Sind die Urindogermanen durch Vermischung aus einem Teil der Finno Ugrier mit östlichen Alteuropäern entstanden?

viele Grüße

Paul

aus dem hessischen Tal der Loganaha (Lahn)
in der Nähe von Wetflaria (Wetzlar) und der ehemaligen Dünsbergstadt
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2019, 20:45
Beitrag: #4
RE: Finno Ugrier
Da gibt es ein neues Forschungsprojekt der DFG

https://www.archaeologie-online.de/nachr...ural-4186/

zum Thema
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds