Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mellard und die Seevölker
14.11.2019, 18:44
Beitrag: #1
Mellard und die Seevölker
Mellard hat gar vieles manipuliert und auch selbst hergestellt.
Aber offensichtlich auch bahnbrechendes entdeckt...

https://www.archaeologie-online.de/artik...hantasien/

aus dem link
Zitat: Da die Zeichnung der luwischen Hieroglypheninschrift ebenfalls in seiner Werkstatt gefunden wurde, bleibt auch dieses Dokument bis auf weiteres zweifelhaft, selbst wenn viele linguistische Argumente für seine Echtheit sprechen. Es wäre ein Jahrhundertfund – die Erklärung für das Ende der Bronzezeit, von niemand Geringerem als dem luwischen Großkönig persönlich verfasst. Durch seine Skrupellosigkeit hat Mellaart die Archäologie möglicherweise dieses wichtigen Fundes beraubt.

"Die Erklärung für das Ende der Bronzezeit"
sollte die echt sein, eine Weltsensation

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds