Artikel-Übersicht

Wiprecht von Groitzsch Wiprecht von Groitzsch (* um 1050 in der Altmark; † 22. Mai 1124 in Pegau) - oft Wiprecht II. oder Wiprecht der Ältere genannt (x, siehe unten) – war Gaugraf im Balsamgau (Altmark), seit 1070 Graf von Groitzsch und ab 1123 Markgraf von Meißen und der Lausitz. Er war der Sohn des vor 1060 verstorbenen Gaugrafen des...
Teil 3 Die „ Standing Stones of Stenness“ Fest verknüpft mit der Siedlung Barnhouse Village sind die „Standing Stones of Stenness.“, am südöstlichen Ende des Loch of Stenness gelegen. Der Steinkreis von Stenness wurde um 3100 v. Chr. erbaut (eine andere Datierung spricht von 3000 v.Chr.) und ist damit der älteste bisher gefundene Steinkreis...
Teil 2 Die ersten Ackenbauern Wann genau die ersten Ackerbauern die Orkney- Inseln erreichten, ist umstritten, momentan neigt man dazu, daß es etwa 3900 v. Chr. geschah. Es ist jedoch unumstritten, daß die Orkney- Inseln von Schottland aus besiedelt wurden- frühere Vermutungen, die Besiedlung sei von Norwegen aus erfolgt, gelten durch...
Teil 1 Allgemeines Ich beginne hiermit meine Serie über das Neolitische Erbe der Orkney Inseln oberhalb der schottischen Nordküste. Meine Informationen stammen hauptsächlich aus den vor Ort gesammelten Broschüren, Museen und mitgemachten Führungen, allerdings mußte ich auch auf andere Quellen zurückgreifen, um einige Lücken zu schließen. ...
Lothringens Zugehörigkeit zu Frankreich ist letztlich eine Folge von mehreren Verträgen, wie der 1542 abgeschlossene Vertrag von Nürnberg, der 1552 abgeschlossene Vertrag von Chambord und den 1735 geschlossenen Vertrag von Wien. Also eher das Werk von Diplomaten als eines kriegerischen französischen Königs. 1542 gewährte Kaiser Karl V....
Johann I. der Posthume (französisch Jean Ier le Postume) war während seines kurzen Lebens vom 15. bis 19. November 1316 König von Frankreich und Navarra. Er war der einzige Sohn des bereits am 5. Juni 1316 verstorbenen Königs Ludwig X. (1289–1316) und dessen zweiter Gemahlin Klementine von Anjou (1293–1328), einer Schwester des ungarischen...
Kindheit und Jugend von Gaius Octavius (63 v. Chr. - 14 n. Chr.) Teil 1 Der spätere Kaiser Augustus wurde der Überlieferung zufolge am 23. September des Jahres 63 vor Christus kurz vor Sonnenaufgang in einem Haus namens „Die Ochsenköpfe“ auf dem Palatin geboren. Er stammte aus dem Geschlecht der Octavier, das ursprünglich aus dem Örtchen...
In Österreich gibt es gleich etliche ehemalige Römerstädte: Vielleicht komme ich noch dazu ein bisschen mehr über sie zu schreiben, werde aber mal kurz bei einigen die nördlich der Alpen liegen schreiben was es so zu sehen gibt: -Carnuntum: War die größte Römerstadt auf österreichischem Boden und ist wohl auch der spektakulärste...
Auch mir fällt eine interessante freiwillige Abdankung ein, die von Kaiser Isaak I. Komnenos (* um 1005, † 1061) der von 1057-1059 regiert hatte. Hier mal eine kurze Beschreibung. Isaak I. Komnenos war der Sohn von...
Eadgyth von Wessex - Edith Englische Königstochter . Sie war eine Enkelin von König Alfred dem Großen und die Tochter von Edward the Elder Edward dem Älteren , König von Wessex . Geboren und getauft wurde sie im Jahre 910. als Eadgyth (