Artikel-Übersicht

George Armstrong Custer Um ihn zum Anfang noch einmal in Erinnerung zu rufen: Er lebte von 1839 bis 1876 und war Oberstleutnant und Generalmajor der USA, erst im Amerikanischen Bürgerkrieg, dann in den Indianerkriegen. In der Schlacht am Little Bighorn erlitt er eine schwere Niederlage, die er nicht überlebte. Aber ganz von vorne: Geboren wurde...
Agnes von Courtenay oder Agnes von Edessa Agnes von Courtenay oder Agnes von Edessa – * um 1130 in Edessa (?), † 1184/85 in Jerusalem (?) – war während der selbstständigen Herrschaft ihres Sohnes König Balduin IV. (* 1161, König 1174–1185) eine einflussreiche Persönlichkeit im Königreich Jerusalem. Über das frühe Leben der Agnes von...
Nikolaus Luckner wird am 1. Januar 1722 in Cham geboren. Sein Vater ist der Bierbrauer, Hopfenhändler und Gastwirt des Gasthauses „Zur Gans“, Samuel Luckner, seine Mutter stammt aus Kötzing aus der Familie Billich. Die ersten Jahre verbringt er in seiner Heimatstadt. Mit acht Jahren zieht er jedoch von Cham weg zu seiner Großmutter nach Kötzing. In...
Don Juan de Austria (24.2.1547.-1.10.1578) Von April bis August 1546. weilte Kaiser Karl V. , anlässlich eines Reichstages in Regensburg . Damals im 47. Lebensjahr suchte er vermutlich etwas Zerstreuung von den schweren Regierungsgeschäften . Wie ihm die Maid Barbara Blomberg auffiel ist nicht bekannt . Vielleicht wartete sie...
Thomas der Slawe Sein Geburtsdatum ist unbekannt, er starb im Jahre 823 nach Christus. Er war ein byzantinischer Gegenkaiser. Von seiner Herkunft weiß man so gut wie nichts. Selbst das ungefähre Geburtsjahr ist unbekannt, obwohl man ein relativ lange Lebensdauer vermutet. Jedenfalls war er in den ersten Jahrzehnten des neunten Jahrhunderts...
Die Schlacht von Lepanto : Nafpaktos . Die türkische Flotte wurde immer mächtiger . Sie beherrschte das östliche und südliche Mittelmeer . Von ihren Barbareskenstaaten aus raubten sie die generischen Schiffe aus und überfielen europäische Küstenstädte zwecks Raub und Sklavenhandel . Das osmanische Reich hatte gerade auch die...
Aimée Du Buc de Rivery wurde 1763 in Trois-Îlets in der Nähe von Fort-de-France (damals Fort-Royal), dem Hauptort von Martinique geboren. Ihr Vater war dort ein französischer Pflanzer und adeliger Grundbesitzer. Sie war eine Cousine zweiten Grades von Joséphine Tascher, die später als verwitwete Joséphine de Beauharnais die erste Gemahlin Kaiser...
Allgemeines Jaluddin Muhammad Akbar - auch Dschalal ad-Din Muhammad Akbar oder Abu’l Fath Dialal ad-Din - (* 15. Oktober 1542 in Umarkot (Sindh), † 15. Oktober 1605 in Agra) herrschte zwischen 1556 und 1605 als dritter Großmogul von Indien. Er setzte das so genannte Jagirdar-System, ein System bedingter Lehen, in Verbindung mit einem effizienten...
Hongwu, Kaiser von China Zhu Yuanzhang (* 21. September 1328 in Zhongli (beides Provinz Anhui), † 24. Juni 1398 in Nanjing) war ein aus ärmlichen Verhältnissen stammender, in seiner Kindheit Vieh hütender, ehemaliger buddhistischer Bettelmönch, der 1368 an der Spitze der Rebellenbewegung der „Roten Turbane“ die in China seit 1271 bzw. 1279...
Robert Ket Robert Ket († 7. Dezember 1549 in Norwich) war 1549 der Führer eines Bauernaufstandes (Ket’s Rebellion) in Norfolk, England. Infolge der englischen Reformation hatten nach 1536 adlige und bürgerliche Grundbesitzer begonnen, bisher frei zugängliches Land zur Versorgung ihrer Schafe einzuhegen, wobei sie oft die lokale Allmende...