Artikel-Übersicht

Lothringens Zugehörigkeit zu Frankreich ist letztlich eine Folge von mehreren Verträgen, wie der 1542 abgeschlossene Vertrag von Nürnberg, der 1552 abgeschlossene Vertrag von Chambord und den 1735 geschlossenen Vertrag von Wien. Also eher das Werk von Diplomaten als eines kriegerischen französischen Königs. 1542 gewährte Kaiser Karl V....
In Österreich gibt es gleich etliche ehemalige Römerstädte: Vielleicht komme ich noch dazu ein bisschen mehr über sie zu schreiben, werde aber mal kurz bei einigen die nördlich der Alpen liegen schreiben was es so zu sehen gibt: -Carnuntum: War die größte Römerstadt auf österreichischem Boden und ist wohl auch der spektakulärste...
Teil 1 Der erste Calwer Graf – Klostergründer, Burgenbauer, Mönch Zum ersten Mal fassbar wird die Sippe bzw. der Personenkreis, aus dem später die Calwer Grafen hervorgehen sollten, um 830 n. Chr. als Stifter des ersten...
Auch südlich der Alpen gibt es einiges an Sehenswerten aus der Zeit der Römer in Österreich. Auch hier gab es einiger Römerstädte: -Iuvavum: Liegt eigentlich nördlich der Alpen passte mir beim letzten Posting aber nicht ganz ins Konzept. Funde zu finden und auch zu präsentieren ist hier nicht einfach, denn Iuvavum lagt genau dort wo heute die...