Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die slawische Expansion
10.08.2012, 21:23
Beitrag: #56
RE: Die slawische Expansion
(10.08.2012 20:22)Suebe schrieb:  Slawen.
Die Expansion der Slawen ist mit einem unheimlich hohen Tempo verlaufen, ca. 900 km in einhundertfünfzig Jahren. Sie ging eigentlich in alle Himmelsrichtungen. so sind zB die meisten Flussnamen in Zentral-Russland noch baltischer Herkunft.

Und gerade unter dem Gesichtspunkt der unheimlich raschen Ausbreitung wiederhole ich hier meine These, dass die Slawen diese Ausbreitung keineswegs "biologisch" zu Wege brachten, sondern ihre Kultur,
das erstaunlich erfolgreiche slawische Kulturmodell
sozial wenig differenziert, die heidnische Alternative zum christlichen romanisch/germanischen Modell zumindest zeitweilig im Mittelalter nach der Völkerwanderungszeit eine große Anziehungskraft ausübte und weiträumig übernommen wurde.

So richtig greifbar wurde das "slawische Kulturmodell" bisher für mich nicht, deshalb verlinke ich hier diesen längeren Text:
http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/...006-06-008

daraus Zitat:
Wenn vielleicht auch nur durch einen Mangel an zuverlässigen Quellen verursacht, kann also die erste Kennzeichnung Ostmitteleuropas, nämlich die Nicht-Zugehörigkeit zur römischen und frühchristlichen Welt, nur eine negative sein. Diese Situation änderte sich zur Mitte des ersten Jahrtausends, als die schriftlichen festgehaltenen Nachrichten über die Bewohnern des östlichen Europa zahlreicher wurden und allmählich eine sprachliche, nämlich vor allem slawische Homogenität spürbar wurde, die bis heute die Mehrzahl der Bewohner des östlichen Europa verbindet. Dass die slawische Sprache zeitweise sogar weit westlich der Flüsse Elbe und Saale lebendig war, wird durch die Ortsnamen ebenfalls noch bis heute bezeugt. Schließlich setzte sich damals, wie die Archäologie nachgewiesen hat, eine flächenmäßig dominante materielle Kultur durch, ein „slawisches Kulturmodell“, das auf den drei Säulen Grubenhaus, Keramik vom Prager Typ und Brandbestattung basierte; die mit diesen Elementen verbundenen Menschen betrieben hauptsächlich Landwirtschaft. Die Gültigkeit der genannten Elemente darf zwar nicht uneingeschränkt verallgemeinert werden – zu bedenken sind vor allem das Fortleben und die Integration germanischer Gruppen und die Zuwanderung und politisch-militärische Dominanz turksprachig-nomadischer Völker im Südosten; gleichwohl ist ihre Effizienz und Produktivität unbestritten.
Auch in politisch-gesellschaftlicher Hinsicht unterschied sich das östliche Europa ganz erheblich von den westlichen und mediterranen Teilen des Kontinents. Während von den germanischen Herrschaftsbildungen auf dem Boden des ehemaligen Römischen Reiches eine allmähliche Konzentration zum Dualismus von weströmisch-fränkischem und byzantinischem Kaisertum führte, behielt die frühe Beschreibung der als slawisch bezeichneten Gesellschaften durch Prokop von Caesarea aus dem 6. Jahrhundert im Großen und Ganzen bis ins 9. Jahrhundert hinein ihre Geltung: Sie würden „nicht von einem Mann regiert”, sondern lebten „seit alters her in einer demokratischen Ordnung”. Die weitgehende Gültigkeit dieser Feststellung wird auch nicht durch die Tatsache aufgehoben, dass in den folgenden Jahrhunderten einige slawische Heerführer und Fürsten aus der Berichterstattung der byzantinischen oder fränkischen Nachbarn hervortraten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Die slawische Expansion - Suebe - 03.08.2012, 14:57
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 03.08.2012, 15:49
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 03.08.2012, 17:05
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 03.08.2012, 17:44
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 03.08.2012, 18:40
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 04.08.2012, 17:09
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 06.08.2012, 14:36
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 09.08.2012, 15:03
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 03.08.2012, 20:56
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 04.08.2012, 16:20
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 04.08.2012, 17:47
RE: Die slawische Expansion - Paul - 27.07.2013, 22:42
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 04.08.2012, 18:54
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 05.08.2012, 14:06
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 06.08.2012, 12:34
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 06.08.2012, 12:51
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 06.08.2012, 13:14
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 06.08.2012, 15:00
RE: Die slawische Expansion - dieter - 06.08.2012, 14:37
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 06.08.2012, 15:22
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 09.08.2012, 15:39
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 09.08.2012, 15:43
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 09.08.2012, 15:45
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 09.08.2012, 16:01
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 09.08.2012, 16:24
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 09.08.2012, 16:34
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 09.08.2012, 16:47
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 09.08.2012, 16:50
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 09.08.2012, 16:53
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 09.08.2012, 16:59
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 09.08.2012, 17:58
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 10.08.2012, 14:21
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 10.08.2012, 15:02
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 10.08.2012, 15:27
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 09.08.2012, 18:24
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 10.08.2012, 15:45
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 10.08.2012, 16:11
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 10.08.2012, 20:22
RE: Die slawische Expansion - Renegat - 10.08.2012 21:23
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 11.08.2012, 10:32
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 11.08.2012, 14:35
RE: Die slawische Expansion - dieter - 12.08.2012, 09:53
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 13.08.2012, 15:22
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 13.08.2012, 17:34
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 13.08.2012, 20:12
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 14.08.2012, 16:51
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 14.08.2012, 18:35
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 15.08.2012, 15:38
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 13.08.2012, 15:07
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 10.08.2012, 20:34
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 11.08.2012, 14:48
RE: Die slawische Expansion - dieter - 13.08.2012, 16:09
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 15.08.2012, 18:18
RE: Die slawische Expansion - Paul - 30.06.2013, 23:02
RE: Die slawische Expansion - Harald - 28.07.2013, 18:36
RE: Die slawische Expansion - Paul - 28.07.2013, 22:18
RE: Die slawische Expansion - Paul - 28.07.2013, 18:51
RE: Die slawische Expansion - Paul - 29.07.2013, 02:45
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 29.07.2013, 10:30
RE: Die slawische Expansion - Paul - 18.08.2013, 03:32
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 18.08.2013, 11:30
RE: Die slawische Expansion - Paul - 25.11.2016, 02:32
RE: Die slawische Expansion - Paul - 25.11.2016, 02:39
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 25.11.2016, 08:56
RE: Die slawische Expansion - Paul - 28.10.2017, 22:49
RE: Die slawische Expansion - Paul - 29.10.2017, 17:18
RE: Die slawische Expansion - Paul - 30.10.2017, 00:12
RE: Die slawische Expansion - Paul - 30.10.2017, 21:22
RE: Die slawische Expansion - Paul - 16.11.2018, 21:30
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 29.10.2017, 14:47
RE: Die slawische Expansion - Paul - 29.10.2017, 17:32
RE: Die slawische Expansion - Paul - 29.10.2017, 17:09
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 29.10.2017, 22:20
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 30.10.2017, 16:00
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 30.10.2017, 16:50
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 31.10.2017, 22:26
RE: Die slawische Expansion - Paul - 01.11.2017, 02:20
RE: Die slawische Expansion - Paul - 01.11.2017, 15:03
RE: Die slawische Expansion - Paul - 01.11.2017, 16:33
RE: Die slawische Expansion - Phoenix - 01.11.2017, 23:34
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 01.11.2017, 11:28
RE: Die slawische Expansion - Paul - 02.11.2017, 03:28
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 02.11.2017, 10:07
RE: Die slawische Expansion - Paul - 02.11.2017, 11:15
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 03.11.2017, 11:21
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 03.11.2017, 16:34
RE: Die slawische Expansion - Paul - 03.11.2017, 19:15
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 03.11.2017, 21:05
RE: Die slawische Expansion - Paul - 03.11.2017, 21:20
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 04.11.2017, 17:03
RE: Die slawische Expansion - Hallo - 04.11.2017, 21:55
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 05.11.2017, 12:32
RE: Die slawische Expansion - Paul - 05.11.2017, 13:32
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 05.11.2017, 13:22
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 05.11.2017, 20:29
RE: Die slawische Expansion - Paul - 06.11.2017, 02:51
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 06.11.2017, 20:47
RE: Die slawische Expansion - Paul - 07.11.2017, 00:31
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 07.11.2017, 12:57
RE: Die slawische Expansion - Paul - 07.11.2017, 14:33
RE: Die slawische Expansion - Paul - 07.11.2017, 16:28
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 17.11.2018, 03:32
RE: Die slawische Expansion - Paul - 17.11.2018, 07:37
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 17.11.2018, 11:52
RE: Die slawische Expansion - Paul - 17.11.2018, 15:12
RE: Die slawische Expansion - Paul - 15.12.2018, 11:05
RE: Die slawische Expansion - Rainer - 26.12.2018, 21:42
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 27.12.2018, 16:58
RE: Die slawische Expansion - Rainer - 02.01.2019, 18:50
RE: Die slawische Expansion - Arkona - 02.01.2019, 22:09
RE: Die slawische Expansion - Rainer - 04.01.2019, 17:55
RE: Die slawische Expansion - Paul - 25.01.2019, 15:10
RE: Die slawische Expansion - Caturix - 30.08.2020, 12:05
RE: Die slawische Expansion - Suebe - 13.09.2020, 11:42

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds