Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
König Konrad III. (1138-1152) Politik
14.07.2021, 12:44
Beitrag: #1
König Konrad III. (1138-1152) Politik
Hier gibt es vieles hintergründige, auch über sehr viele Adelsgeschlechter in Südwestdeutschland

https://www.academia.edu/41132817/K%C3%B...view-paper

"Die Inflation muss als das hingestellt werden, was sie wirklich ist, nämlich als Betrug am Staatsbürger, der um einen Teil seines Einkommens, aber noch mehr um seine Ersparnisse gebracht wird.!" (Ludwig Erhard, Bundeskalnzler 1963 bis 1966)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2021, 21:05
Beitrag: #2
RE: König Konrad III. (1138-1152) Politik
Danke für den Tipp!

---------------------------
Nur die Geschichtenschreiber erzählen uns, was die Leute dachten.
Wissenschaftliche Forscher halten sich streng an das, was sie taten.

Josephine Tey, Alibi für einen König
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Tongue Friedrich III. und Maximilian I. - zwei wahre Bettelkaiser! Teresa C. 3 5.028 02.02.2020 23:02
Letzter Beitrag: Teresa C.
  Krieg des Vlad III. Drăculea Astral13 5 7.466 27.03.2019 20:21
Letzter Beitrag: Sansavoir
  Richard III und seine Darstellung in der Literatur Bunbury 29 40.876 22.09.2016 13:35
Letzter Beitrag: Teresa C.
  1135 römisches Recht durch Lothar III. eingeführt? Gotthelf 5 11.991 17.07.2012 08:31
Letzter Beitrag: Maxdorfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds