Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schon die Kelten kannten Grünkern-Suppe
25.06.2020, 14:54
Beitrag: #1
Schon die Kelten kannten Grünkern-Suppe
In archäologie-Online sind neue Erkenntnisse über die Ernährung der Kalten veröffentlicht worden.

https://www.archaeologie-online.de/nachr...tzen-4671/

Die Kelten kannten demnach bereits Grünkern!
Grünkern, ich weiß nicht inwieweit dies heute noch bekannt ist, ist nichts anderes als Dinkel der wegen frühen Wintereinbruchs nicht mehr reif wurde.
Essbar gemacht, (im Link stehts anders aber so machten in den Notzeiten des 20. Jahrhunderts es die Hausfrauen)
indem er in der Pfanne geröstet wurde.
Schmeckt gar nicht schlecht, insbesondere als Suppeneinlage.

Hätt Adam unser Bier besessen, er hätt den Apfel nicht gegessen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Schon die Kelten kannten Grünkern-Suppe Suebe 0 628 25.06.2020 14:56
Letzter Beitrag: Suebe
  Die Herkunft der Kelten Bunbury 42 18.346 22.04.2020 19:41
Letzter Beitrag: Suebe
  Presseschau Die Kelten Suebe 179 131.227 16.01.2019 15:14
Letzter Beitrag: Paul
  Teutonen/Toutones Germanen o. Kelten Paul 9 10.275 09.07.2015 15:49
Letzter Beitrag: Bunbury
  Kultstätte der Kelten entdeckt? Suebe 12 10.879 22.05.2015 00:18
Letzter Beitrag: zaphodB.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt    |     Startseite    |     Nach oben    |     Zum Inhalt    |     SiteMap    |     RSS-Feeds